Istria-Main-Carousel-photo-1

Istrien

Die größte Halbinsel an der Adria, Istrien, ist ein einzigartiges Reiseziel, das Sie unbedingt besuchen sollten. Istrien ist ein Land der Farben – Blau und Grün – der sich die Natur bei Gestaltung dieser einzigartigen herzförmigen Halbinsel reichhaltig bedient hat.

Dieses Stückchen des sonnigen Mittelmeerraumes, „Terra Magica“, verwandelt Alltagsleben, Erholung und Unterhaltung in ein besonderes Erlebnis. 

Rot ist die Farbe des westlichen Teils Istriens, das ist die Farbe der Böden, die jahrhundertelang die Istrier ernährt haben. Der Wein aus istrischen Weingärten ist auch rot, wie auch die unvergeßlichen Sonnenuntergänge über dem adriatischen Meer, das Istrien umspült.

Das graue Istrien findet man im Inneren der Halbinsel. Die grauen, steinigen Städte an bewaldeten Anhöhen, die über die ganze märchenhafte Gegend zerstreuten grauen sakralen und antiken Bauten, sowie grauer fruchtbarer Boden, bieten einen Blick auf ein ganz anderes Istrien. Das ist die andere Seite der Halbinsel, auf den ersten Blick weit von der Küste und vom Meer entfernt, aber zugleich unzertrenlich mit der mediterranen Lebensweise verbunden.

Die dritte Farbe ist das Weiße Istriens. Das ist die Farbe des höchsten Gebirges in Istrien – Učka – von dem aus sich ein wunderbarer Blick auf den nördlichen Teil der Adria erstreckt.

 

Die reiche Geschichte Istriens, die das Ergebnis des Durchwebens zahlreicher Völker ist, hat ihre Spuren in Architektur, Kultur und Sitten hinterlassen. Dieses Erbe lebt noch heute in melodiösen Dialekten, in Liedern und in Musik lokaler Instrumente „Roženice“, in Legenden, Mosaiken und Fresken, in Steinwänden und runden Schutzhütten aus Stein - „Kažun“. Das Erlebnis können Sie noch intensiver machen, indem Sie Wein- und Olivenölstraßen besichtigen. In originellen einheimischen Weinkellern und auf Bauernhöfen erwarten Sie Hauswirte mit istrischen Weinsorten Malvasia und Teran, mit Schinken und Käse, mit hausgemachten „Fuži“, gewürzt mit berauschenden Trüffeln und schließlich mit „Fritule“ und „Kroštule“, um Ihren Tag noch süßer zu machen!

Die rote, graue und weiße Farbe sind aber nicht die einzigen Merkmale der Halbinsel Istrien. Istrien wäre nicht Istrien ohne Blau und Grün, Farbe des Meeres und der Wälder und zugleich ohne die besten Reiseziele für Ihren Urlaub auf der ganzen Halbinsel – d.h. ohne Plava und Zelena laguna in Poreč.

Alle Farben Istriens sind eben das, was Sie für die Flucht vom grauen Alltag brauchen. Kommen Sie zu uns, Istrien wartet auf Sie.

Verwandte :

Poreč

Kommen Sie und verlieben Sie sich in Poreč

Entdecken Poreč
Funtana

Die grüne Oase der sonnigen Adria

Entdecken Funtana
Kroatien

Das Mittelmeer, wie es einmal war

Entdecken Kroatien